Neuregelung bei Ausnahmekennziffern ab 01.04.18 und ab 01.07.18
Im Deutschen Ärzteblatt, Jg. 115, Heft 1 - 2 vom 08.01.18 wurde der Beschluss des Bewertungsausschusses zur Änderung des EBM veröffentlicht. Demnach bleiben bei den Behandlungsfällen mit Ausnahmekennziffer ab 01.04.18 nur die genannten GOP bei der Ermittlung des arztpraxisspezifischen Fallwertes unberücksichtigt. Eine Übersicht der Untersuchungsindikationen mit den ausgenommenen GOP finden Sie hier.

Dort finden Sie auch Erläuterungen zu der am 01.07.18 eingeführten neuen Ausnahmekennziffer 32004 "Diagnostik zur Bestimmung der notwendigen Dauer, Dosierung und Art eines ggf. erforderlichen Antibiotikums vor Einleitung einer Antibiotikatherapie oder bei persistierender Symptomatik vor erneuter Verordnung"

19.09.2018 - Karlsruhe
Kinesio-Tape

26.09.2018 - Karlsruhe
Praxismanagement

10.10.2018 - Karlsruhe
Präanalytik mit Laborführung

24.10.2018 - Stuttgart
Präanalytik mit Laborführung

Weitere Veranstaltungen

Hygiene

Bearbeitung einer Probe im Bereich der Lebensmittelhygiene

Die Hygieneabteilung des MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH ist auf den Gebieten der Lebensmittelhygiene und der Hygiene in der Arztpraxis tätig.

Im Bereich der Lebensmittelhygiene liegt ein Schwerpunkt auf mikrobiologischen Untersuchen von Lebensmitteln und Trinkwasser sowie Hygienekontrollen durch Abklatschuntersuchungen.

Ein weiterer Schwerpunkt in dem Bereich Lebensmittelhygiene ist die kompetente Beratung und umfassende Betreuung unserer Kunden bei der Umsetzung und Etablierung der Eigenkontrollen sowie der Erstellung des betriebseigenen HACCP-Konzepts, wie es in der VO (EG) 852/2004 gefordert wird.

Als unabhängiges Prüflabor betreuen wir Lebensmittelhersteller, Lebensmittelhändler, die Mensen verschiedener Studentenwerke, Metzgereien und Gastronomiebetriebe sowie Firmen in der Industrie.

Im Bereich der Hygiene in der Arztpraxis bieten wir umfassende und individuelle Leistungen für ein sinnvolles Hygienemanagement an. Im Rahmen von umfangreichen Praxisbegehungen wird der hygienische Ist-Zustand der Praxis ermittelt und ein Überblick über die gegenwärtige Rechtslage hinsichtlich der Überwachungen und Begehungen von Arztpraxen durch Behörden gegeben. Des weiteren führen wir hygienische Kontrolluntersuchungen im Praxisbereich durch.

Birgit Meerkötter
Dipl.-Ing. (FH) Lebensmitteltechnologie
Telefon: +49 721 - 6277 600
E-Mail: birgit.meerkoetter(∂)labor-karlsruhe.de

Seite drucken