Neuregelung bei Ausnahmekennziffern ab 01.04.2018
Im Deutschen Ärzteblatt, Jg. 115, Heft 1 - 2 vom 08.01.18 wurde der Beschluss des Bewertungsausschusses zur Änderung des EBM veröffentlicht. Demnach bleiben bei den Behandlungsfällen mit Ausnahmekennziffer ab 01.04.18 nur die genannten GOP bei der Ermittlung des arztpraxisspezifischen Fallwertes unberücksichtigt. Eine Übersicht der Untersuchungsindikationen mit den ausgenommenen GOP finden Sie hier.

25.04.2018 - Karlsruhe
Präanalytik, mit Laborführung

16.05.2018 - Stuttgart
Qualitätsmanagement in der Arztpraxis

20.06.2018 - Karlsruhe
Kinesio Tape

04.07.2018 - Stuttgart
Medizinprodukte sicher betreiben und anwenden

11.07.2018 - Stuttgart
Hygiene in der Arztpraxis

Weitere Veranstaltungen

Stellenangebote

Die MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH ist ein überregional tätiges medizinisches Labor, das ein umfassendes Leistungsangebot an labormedizinischen Analysen einschließlich Mikrobiologie und Molekularbiologie anbietet. Seit September 2013 gehört die MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH mit ca. 150 Mitarbeitern zum Sonic Healthcare-Verbund Deutschland.
Zur Verstärkung unseres Teams in Karlsruhe suchen wir für unsere Abteilung Physikalische Chemie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter Apparative Analytik (m/w)

Vollzeit, 40 Std./Woche

im Rahmen einer Krankheitsvertretung zunächst befristet auf ein Jahr

Ihre Aufgaben:

  • selbsständige Untersuchung von humanen Proben in einem akkreditierten medizinischen Labor mittels Hochdruck-Flüssigkeits-Chromatografie (HPLC), Massenspektrometrie (LC-MS/MS), Atomabsorption (AAS) und anderer analytischer Verfahren
  • Mitarbeit bei der Methodenentwicklung und Validierung neuer Teste
  • Bedienung und Wartung analytisch-chemischer Geräte und Analysensysteme
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmangements in der Abteilung und gemäß den Akkreditierungsstandards
  • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen, Schulungsunterlagen und Statistiken

Ihr Profil:

    • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie oder Biochemie oder vergleichbare Qualifiaktion
    • Erfahrung in der Laborroutine und der eingesetzten apparativen AnalytikKenntnisse in der Bioanalytik un der Abarbeitung humaner Proben sind von Vorteil
    • Kenntnisse im Qualitätsmanagement
    • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • IT-Kenntnisse (MS-Office, VBA, LIMS, Gerätesoftware verschiedener Hersteller)
    • Ziel- und Teamorientierung, Kommunikationssstärke
    • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und schnelle Auffassungsgabe

    Unser Angebot:

    • eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe als Teil eines modernen mittelständischen medizinischen Dienstleisters
    • ein kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Team
    • attraktive und leistungsgerechte Entlohnung

    Sie haben Interesse?

    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Einkommenserwartung bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung:

    MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH, Personalabteilung
    Am Rüppurrer Schloß 1, 76199 Karlsruhe
    Telefon: +49 721 6277-512
    E-Mail:  personalabteilung@labor-karlsruhe.de

    Seite drucken