Einführung eines quantitativen Stuhltests (iFoBT) zur Darmkrebs-Früherkennung zum 01.04.2017
Nachdem der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) bereits im Oktober 2016 den Beschluss zur Einführung eines quantitativen Stuhltests getroffen hat, wird nun ab dem 1. April 2017 der quantitative immunologische Test zum Nachweis von fäkalem occultem Blut im Stuhl (iFOBT) den derzeit verwendeten Guajak-basierten Test (gFOBT) ersetzen. Für die Untersuchung müssen besondere Röhrchen für die Probennahme verwendet werden, die einen Stabilisator enthalten. Unsere Einsender können diese Röhrchen mit Anleitung ab sofort in unserem Materialversand bestellen.

Änderungen im Medizinprodukterecht seit 01.01.17
Die Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) beschreibt die Pflichten der Betreiber und Anwender von Medizinprodukten. Für aktive Medizinprodukte gibt es gesetzliche Dokumentationspflichten. Die Neufassung der MPBetreibV bringt einige Änderungen mit sich, die wir hier für Sie zusammengefasst haben.

07.02.2018
Hygiene in der Arztpraxis

Weitere Veranstaltungen

Stellenangebote

ie MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH ist ein überregional tätiges medizinisches Labor, das ein umfassendes Leistungsangebot an labormedizinischen Analysen anbietet. und mit ca. 150 Mitarbeitern zum Sonic Healthcare-Verbund Deutschland gehört.
Als Elternzeitvertretung suchen wir befristet für zwei Jahre für unsere Abteilung Molekularbiologie in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

MTA, BTA oder Biologielaborant (m/w)

Vollzeit, 38,5 Std./Woche

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung molekularbiologischer Analysen (Nukleinsäuereextraktion, verschiedene PCR-Methoden)
  • Technische Auswertung und Beurteilung von Untersuchungsergebnissen
  • Labororganisation (Bestellwesen, SOP-Pflege, Qualitätsmanagement)
  • Probenverwaltung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTA, BTA oder Biologielaborant/in, Berufseinsteiger/-innen sind willkommen
  • Idealerweise Erfahrung mit molekularbiologischen Methoden
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, LIS)
  • Selbstständige, präzise und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohes Engagement und Kommunikationsstärke

Wir bieten: einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem teamorientierten Umfeld eines modernen mittelständischen medizinischen Dienstleisters bei leistungsgerechter Vergütung.

Sie haben Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bitte per E-Mail an unsere Personalabteilung

E-Mail: personalabteilung(∂)labor-karlsruhe.de

MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe GmbH, Am Rüppurrer Schloß 1, 76199 Karlsruhe,
www.labor-karlsruhe.de

Seite drucken
Kaufen ritalin