Labordiagnostik - Analyte
Suche nach allen Analyten, die mit "P" beginnen
Analyt Material Referenzbereich
/ Interpretation
Methode** Ansatzzeit Bemerkung Extra
p53-Protein-Antikörper * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
 
 
Palladium * 2,0 mL Serum mehr
Massenspektrometrie
MS
2/Woche
Vorkommen: Katalysatoren, Zahnheilkunde, Schmuck, Orthopädie, Laborinstrumente, Elektrotechnik, Spinnerei, Weberei

Aufnahme, Speichung und Ausscheidung: Resorption über den Gastrointestinaltrakt, Speicherung in (...) mehr

 
Palladium * 10,0 mL Urin, spontan mehr
Massenspektrometrie
MS
2/Woche
Vorkommen: Katalysatoren, Zahnheilkunde, Schmuck, Orthopädie, Laborinstrumente, Elektrotechnik, Spinnerei, Weberei

Aufnahme, Speichung und Ausscheidung: Resorption über den Gastrointestinaltrakt, Speicherung in (...) mehr

 
Pankreas-Elastase 1 Gramm Stuhl mehr mehr
Enzymimmunoassay
EIA
2/Woche
Der Test wird durch Substitution mit Pankreas-Enzymen nicht verfälscht.
 
Pankreasinselzell-Antikörper (ICA) 1,0 mL Serum
1,0 mL EDTA-Plasma
1,0 mL Heparin-Plasma
mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
täglich
Schon Jahre vor der klinischen Manifestation des Diabetes Typ 1 treten bei den Betroffenen als Ausdruck einer Inselzell-Entzündung Antikörper gegen Antigene der Pankreas-Beta-Zellen auf. Als Screeningtest dient vor (...) mehr
 
Pankreasinselzell-Antikörper (ICA)
(Synonym ICA (Inselzell-Antikörper))
1,0 mL Serum
1,0 mL EDTA-Plasma
1,0 mL Heparin-Plasma
mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
täglich
Schon Jahre vor der klinischen Manifestation des Diabetes Typ 1 treten bei den Betroffenen als Ausdruck einer Inselzell-Entzündung Antikörper gegen Antigene der Pankreas-Beta-Zellen auf. Als Screeningtest dient vor (...) mehr
 
Pankreasinselzell-Antikörper (ICA)
(Synonym Inselzell-Antikörper (ICA))
1,0 mL Serum
1,0 mL EDTA-Plasma
1,0 mL Heparin-Plasma
mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
täglich
Schon Jahre vor der klinischen Manifestation des Diabetes Typ 1 treten bei den Betroffenen als Ausdruck einer Inselzell-Entzündung Antikörper gegen Antigene der Pankreas-Beta-Zellen auf. Als Screeningtest dient vor (...) mehr
 
Papageienfedern-Antikörper (e 213) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Papaya-Antikörper, IgE (f 293) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
PAPP-A (Pregnancy-associated plasma protein A) 1,0 mL Serum mehr mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
bei Bedarf
Eine vorgeburtlichen Abschätzung der Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Chromosomenanomalien wie Trisomie 21 (Down-Syndrom), Trisomie 18 oder Trisomie 13 kann schon im ersten Trimester der Schwangerschaft erfolgen (...) mehr
 
Pappel-Antikörper, IgE (t 14) 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Paprika-Gewürz-Antikörper (f 218) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Paracetamol * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
täglich
Synonym Acetaminophen
HWZ ca. 1 - 4 Stunden
Leberversagen bei Intoxikation
Depletion von Glutathion
Antidot: N-Acetylcystein

siehe Acetaminophen

 
Paracetamol
(Synonym Acetaminophen)
*
1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
täglich
Synonym Acetaminophen
HWZ ca. 1 - 4 Stunden
Leberversagen bei Intoxikation
Depletion von Glutathion
Antidot: N-Acetylcystein

siehe Acetaminophen

 
Parainfluenzavirus 2-Antikörper, IgG * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Tröpfcheninfektion mit Häufigkeitsgipfel in der kalten Jahreszeit, höchste Inzidenz bei Kindern im Alter von wenige als 3 Jahren. Inkubationszeit 3 - 6 Tage, Reinfektionen sind häufig. Imfpung und kausale Therapie (...) mehr
 
Parainfluenzavirus 3-Antikörper, IgG * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Tröpfcheninfektion mit Häufigkeitsgipfel in der kalten Jahreszeit, höchste Inzidenz bei Kindern im Alter von wenige als 3 Jahren. Inkubationszeit 3 - 6 Tage, Reinfektionen sind häufig. Imfpung und kausale Therapie (...) mehr
 
Parainfluenzavirus-Antikörper, IgA * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Tröpfcheninfektion mit Häufigkeitsgipfel in der kalten Jahreszeit, höchste Inzidenz bei Kindern im Alter von wenige als 3 Jahren. Inkubationszeit 3 - 6 Tage, Reinfektionen sind häufig. Imfpung und kausale Therapie (...) mehr
 
Paranuss-Antikörper, IgE (f 18)   < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Parathormon (Parathyrin, PTH) 1,0 mL EDTA-Plasma
Heparin-Plasma
1,0 mL Serum mehr
mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
täglich
Das Parathyrin (ältere Bezeichnung: Parathormon) ist ein 84 Aminosäuren umfassendes Hormon (Mr = 9500), das in den vier Nebenschilddrüsen (auch Epithelkörperchen genannt) aus einem Präprohormon von 115 Aminosäuren, (...) mehr

 
Parathormon (Parathyrin, PTH)
(Synonym Parathyrin (Parathormon, PTH))
1,0 mL EDTA-Plasma
Heparin-Plasma
1,0 mL Serum mehr
mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
täglich
Das Parathyrin (ältere Bezeichnung: Parathormon) ist ein 84 Aminosäuren umfassendes Hormon (Mr = 9500), das in den vier Nebenschilddrüsen (auch Epithelkörperchen genannt) aus einem Präprohormon von 115 Aminosäuren, (...) mehr

 
Parathormon (Parathyrin, PTH)
(Synonym PTH (Parathormon, Parathyrin))
1,0 mL EDTA-Plasma
Heparin-Plasma
1,0 mL Serum mehr
mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
täglich
Das Parathyrin (ältere Bezeichnung: Parathormon) ist ein 84 Aminosäuren umfassendes Hormon (Mr = 9500), das in den vier Nebenschilddrüsen (auch Epithelkörperchen genannt) aus einem Präprohormon von 115 Aminosäuren, (...) mehr

 
Parathyrin-related Peptid (PTH-rp) * 1,0 mL EDTA-Plasma, gefroren mehr mehr
Radioimmunoassay
RIA
1/Woche
Tumoren, die typischerweise mit einer Hypercalcämie einhergehen sind Bronchialkarzinom, Tumoren des Kopf-Hals-Bereichs, das Mammakarzinom, Tumoren des Urogenitaltrakts, das Pankreaskarzinom und Karzinome des Ovars sowie (...) mehr
 
Parathyrin-related Peptid (PTH-rp)
(Synonym PTH-related peptide (PTH-rp))
*
1,0 mL EDTA-Plasma, gefroren mehr mehr
Radioimmunoassay
RIA
1/Woche
Tumoren, die typischerweise mit einer Hypercalcämie einhergehen sind Bronchialkarzinom, Tumoren des Kopf-Hals-Bereichs, das Mammakarzinom, Tumoren des Urogenitaltrakts, das Pankreaskarzinom und Karzinome des Ovars sowie (...) mehr
 
Parietalzell-Ak, IgG 0,5 mL Serum
0,5 mL EDTA-Plasma
0,5 mL Heparin-Plasma
mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
täglich
Antikörper gegen Parietalzellen der Magenschleimhaut (APCA) lassen sich vor allem bei chronischer atrophischer Gastritis (Typ A-Gastritis) nachweisen (ca. 60 % der Fälle). Die Antikörperkonzentration scheint nicht mit (...) mehr
 
Parietalzell-Antikörper (H+/K+-ATPase) 1,0 mL Serum
1,0 mL Citrat-Plasma
1,0 mL Heparin-Plasma
mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Antikörper gegen Parietalzellen der Magenschleimhaut (APCA) lassen sich vor allem bei chronischer atrophischer Gastritis (Typ A-Gastritis) nachweisen (ca. 60 % der Fälle). Bei perniziöser Anämie beträgt die (...) mehr
 
* = Fremdleistung (Ein Verzeichnis der Unterauftragnehmer steht auf Anfrage zur Verfügung.)    ¯ = nicht akkreditiertes Verfahren
** Streichen Sie bitte mit der Maus über die Abkürzungen, um eine Erklärung zu erhalten.     Extra = Einheitenumrechnung und Bildmaterial
Erstellt mit dem dynamischen Leistungsverzeichnis Labomecum