Labordiagnostik - Analyte
Suche nach allen Analyten, die mit "M" beginnen
Analyt Material Referenzbereich
/ Interpretation
Methode** Ansatzzeit Bemerkung Extra
Maprotilin
(Synonym Ludiomil)
*
2,0 mL EDTA-Blut mehr 75 - 300 µg/L
Hochleistungsflüssigkeitschromatographie
HPLC
bei Bedarf
Medikamentenklasse: Antidepressivum, tetrazyklisches
Handelsnamen in Deutschland: Ludiomil (R)

Proteinbindung: 90 %
Eliminationshalbwertszeit: 43 - 45 h
Verteilungsvolumen: 23 - 27 L/kg

Metabolismus

- (...) mehr

 
Maraviroc * 1,0 mL Serum mehr
1,0 mL EDTA-Plasma
mehr
Flüssigkeitschromatographie/Massenspektroskopie
LCMS
bei Bedarf
Handelsname: Celsentri®
 
Margerite-Antikörper, IgE (w 7) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Masernvirus-Antikörper, IgG 1,0 mL Serum
1,0 mL EDTA-Plasma
Heparin-Plasma mehr
mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
bei Bedarf
Nach § 7 des Infektionsschutzgesetzes wird von uns der direkte bzw. indirekte Nachweis des Krankheitserregers, soweit dieser auf eine akute Infektion hinweist, an das für den Einsender zuständige Gesundheitsamt (...) mehr
 
Masernvirus-Antikörper, IgM 1,0 mL Serum
1,0 mL EDTA-Plasma
1,0 mL Heparin-Plasma
mehr
Chemilumineszenzimmunoassay
CLIA
bei Bedarf
Nach § 7 des Infektionsschutzgesetzes wird von uns der direkte bzw. indirekte Nachweis des Krankheitserregers, soweit dieser auf eine akute Infektion hinweist, an das für den Einsender zuständige Gesundheitsamt (...) mehr
 
Masernvirus-Antikörper-Spezifitäts-Index (ASI), IgG * 2,0 mL Liquor
2,0 mL Serum
mehr   bei Bedarf
Liquor und Serum müssen zeitgleich (innerhalb von 24 Stunden) entnommen werden!
 
Masernvirus-Antikörper-Spezifitäts-Index (ASI), IgG
(Synonym Masernvirus-ASI)
*
2,0 mL Liquor
2,0 mL Serum
mehr   bei Bedarf
Liquor und Serum müssen zeitgleich (innerhalb von 24 Stunden) entnommen werden!
 
Mäuse-Antikörper (Epithelien, Serum- und Urinproteine), IgE (e 88) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
MCH       täglich  
MCHC       täglich  
MCV       täglich  
Mebendazol * 2,0 mL Serum mehr mehr
Hochleistungsflüssigkeitschromatographie
HPLC
bei Bedarf
Medikamentenklasse: Antihelmintika
Handelsnamen in Deutschland: Vermox (R), Surfont (R)

Proteinbindung: 90 %
Eliminationshalbwertszeit: 2,5 h - 5,5 h
Verteilungsvolumen: Unbekannt

Metabolismus

- (...) mehr

 
Meerschweinchenepithelien-Antikörper, IgE (e 6) 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Melaleuca-Baum-Antikörper, IgE (t 21) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Melatonin * 1,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Diese Untersuchung ist keine Leistung, die für Kassenpatienten vergütet wird (IgeL).

Die Melatonin-Freisetzung aus der Epiphyse verläuft rhythmisch und pulsatil. Die Maximalwerte werden nachts zwischen 2 und 3 Uhr (...) mehr
 
Melatoninsulfat * 10,0 mL Urin, 24 h gesammelt mehr mehr
Enzymimmunoassay
EIA
bei Bedarf
Diese Untersuchung ist keine Leistung, die für Kassenpatienten vergütet wird (IgeL).
 
Melone-Antikörper, IgE (f 87) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
MEN 1-Gen, Mutations-Analyse (Multiple endokrine Neoplasie, Typ 1) * 2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Polymerasekettenreaktion
PCR
1/Woche
MEN1-Gen, Chromosom 11q3
 
MEN 1-Gen, Mutations-Analyse (Multiple endokrine Neoplasie, Typ 1)
(Synonym Multiple endokrine Neoplasie Typ 1 (MEN 1-Gen))
*
2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Polymerasekettenreaktion
PCR
1/Woche
MEN1-Gen, Chromosom 11q3
 
MEN 2-Gen, Mutations-Analyse (Ret-Protoonkogen) * 2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Polymerasekettenreaktion
PCR
1/Woche
 
 
MEN 2-Gen, Mutations-Analyse (Ret-Protoonkogen)
(Synonym Multiple endokrine Neoplasie Typ 2, Genotypisierung)
*
2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Polymerasekettenreaktion
PCR
1/Woche
 
 
Mesquite-Antikörper, IgE (t 20) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Metanephrine * 10,0 mL Urin, 24 h gesammelt mehr mehr
Hochleistungsflüssigkeitschromatographie
HPLC
bei Bedarf
12 Stunden vor und während der Sammelperiode Diät einhalten (kein Konsum von Alkohol, Tee, Kaffee, Nikotin, Bananen, Käse und Mandeln).
Die Symptome eines Phäochromozytoms umfassen

- paroxysmale hypertone Krisen (...) mehr

 
Metanephrine * 1,0 mL EDTA-Plasma, gefroren mehr < 100,0 ng/L
Radioimmunoassay
RIA
bei Bedarf
 

 
Methadon * 3,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
 
 

 
* = Fremdleistung (Ein Verzeichnis der Unterauftragnehmer steht auf Anfrage zur Verfügung.)    ¯ = nicht akkreditiertes Verfahren
** Streichen Sie bitte mit der Maus über die Abkürzungen, um eine Erklärung zu erhalten.     Extra = Einheitenumrechnung und Bildmaterial
Erstellt mit dem dynamischen Leistungsverzeichnis Labomecum