Erweiterung Meldepflicht gemäß IfSG ab 01.05.2016

Ab 01.05.16 wird die Meldepflicht gemäß Infektionsschutzgesetz an die aktuelle epidemische Lage angepasst. Die entsprechende IfSG-Meldepflicht-Anpassungsverordnung wurde am 18.03.2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Mehr...

Für 2016 stehen keine Fortbildungen mehr auf dem Programm. Das Programm für 2017 finden Sie ab Mitte Dezember an dieser Stelle.

Weitere Veranstaltungen

Task Force zur Betreuung von Großpraxen

Die Entwicklung des deutschen Gesundheitswesens hat in den letzten Jahren zur vermehrten Gründung von medizinischen Versorgungszentren (MVZ), Ärztehäusern und Großpraxen im Bereich der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte geführt. Diese Einheiten weisen einen Komplexitätsgrad auf, der mit dem herkömmlicher Einzelpraxen nicht mehr vergleichbar ist. Um den erhöhten Anforderungen dieser Organisationsformen gerecht zur werden, hat das MVZ Labor Diagnostik Karlsruhe eine besondere Gruppe von eigens für diese Aufgaben geschulten Mitarbeitern gebildet, die "Task-Force". Dieses Team von Spezialisten ist in besonderem Maß für die Bereiche

  • Koordinierung und Optimierung des Vor-Ort-Services
  • Komplexe Kundenbetreuung
  • elektronische Datenverarbeitung (EDV) und Datenübertragung (DFÜ, Order entry)
  • Qualitätsmanagement im niedergelassenen Bereich

und auf Wunsch

  • Hygiene in der Praxis

geschult worden.

Mitglieder der Task Force sind:

Birgit Meerkötter
Hygiene
Telefon: +49 721 6277-600
E-Mail: birgit.meerkoetter(∂)labor-karlsruhe.de

Ute Och
Qualitätsmanagementbeauftragte
Telefon: +49 721 6277-690
E-Mail: ute.och(∂)labor-karlsruhe.de

Clarisse Pirard
Kundenbetreuung
Telefon: +49 721 6277-720
E-Mail: clarisse.pirard(∂)labor-karlsruhe.de

                                 IT-Abteilung
                                 Telefon: +49 721 6277-560
                                 E-Mail: edv(∂)labor-karlsruhe.de

 

Seite drucken