Labordiagnostik - Analyte
Suche nach allen Analyten, die mit "B" beginnen
Analyt Material Referenzbereich
/ Interpretation
Methode** Ansatzzeit Bemerkung Extra
Bäckerhefe-Antikörper, IgE (f 45) 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Baclofen * 2,0 mL Serum mehr
Hochleistungsflüssigkeitschromatographie
HPLC
täglich
Baclofen ist ein Muskelrelaxans. Es wird zur Behandlung der Spastik bei Rückenmarksverletzungen und Multipler Sklerose eingesetzt. Chemisch handelt es sich um ein chirales Derivat der γ-Aminobuttersäure, das als (...) mehr
 
Bahiagras-Antikörper, IgE (g 17) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Banane-Antikörper, IgE (f 92) 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Barbiturate * 3,0 mL Serum mehr
Fluoreszenzpolarisationsimmunoassay
FPIA
täglich
Kurzwirksame Barbiturate (z. B. Secobarbital) können im Harn bis zu 24 Stunden, langwirksame Barbiturate (z. B. Phenobarbital) bis zu 3 Wochen nachgewiesen werden. Erfaßt werden Amobarbital, Aprobarbital, Barbital, (...) mehr
 
Barbiturate, Screening 10,0 mL Urin, spontan mehr mehr
Photometrie
PHOT
täglich
Kurzwirksame Barbiturate (z. B. Secobarbital) können im Harn bis zu 24 Stunden, langwirksame Barbiturate (z. B. Phenobarbital) bis zu 3 Wochen nachgewiesen werden. Erfaßt werden Amobarbital, Aprobarbital, Barbital, (...) mehr
 
Barium * 1,0 mL Serum mehr mehr
Massenspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma
ICMS
bei Bedarf
Vorkommen: Glas- und Keramikindustrie, Strahlenschutz, Kontrastmittel in der Radiologie, Pigmente, Feuerwerkskörper, Insektizide, Enthaarungsmittel

Pharmakokinetik: Aufnahme über die Lunge und den (...) mehr

 
Bartonella henselae-Antikörper, IgG * 1,0 mL Serum mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
2/Woche
Frühere Bezeichnung: Rochalimaea henselae

Bartonellen sind kleine, gramnegative Stäbchen. Ihre Übertragung erfolgt durch von Katzen verursachte Kratz- und Bißwunden.

Bei immunkompetenten Personen manifestiert (...) mehr
 
Bartonella henselae-Antikörper, IgM * 1,0 mL Serum mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
2/Woche
Frühere Bezeichnung: Rochalimaea henselae

Bartonellen sind kleine, gramnegative Stäbchen. Ihre Übertragung erfolgt durch von Katzen verursachte Kratz- und Bißwunden.

Bei immunkompetenten Personen manifestiert (...) mehr
 
Bartonella quintana-Antikörper, IgG * 1,0 mL Serum mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
3/Woche
Frühere Bezeichung: Rickettsia quintana oder Rochalimaea quintana.

Bartonellen sind kleine, gramnegative Stäbchen. Ihre Übertragung erfolgt durch die Kleiderlaus. Als Krankheitsbilder treten das Wolhynische Fieber (...) mehr
 
Bartonella quintana-Antikörper, IgM * 1,0 mL Serum mehr
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
3/Woche
Frühere Bezeichung: Rickettsia quintana oder Rochalimaea quintana.

Bartonellen sind kleine, gramnegative Stäbchen. Ihre Übertragung erfolgt durch die Kleiderlaus. Als Krankheitsbilder treten das Wolhynische Fieber (...) mehr
 
Basalmembran-Antikörper, epidermale * 0,5 mL Serum Titer 1 : < 20
Immunfluoreszenz, indirekte
IIFT
täglich
Antikörper gegen epidermale Basalmembran finden sich vor allem bei bullösem Pemphigoid, gelegentlich auch z. B. bei Herpes gestationis, Epidermolysis bullosa hereditaria bzw. acquisita, linearer IgA-Dermatose (...) mehr
 
Basalmembran-Antikörper, glomeruläre 1,0 mL Serum mehr
Multiplex-Immunoassay
MPIA
täglich
Glomerulusbasalmembran-Autoantikörper (GBM-Ak) vermitteln eine direkte immunpathologische Reaktion (zytotoxische Reaktion/Autoimmunreaktion Typ II) am Zielorgan. Sie richten sich gegen das sog. Goodpasture-Autoantigen (...) mehr
 
Basilikum-Antikörper, IgE (f 269) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Basophile 2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Durchflusszytometrie Zellsorter
CS
täglich
Eine Basophilie liegt vor, wenn die Konzentration der basophilen Granulozyten im Blut > 0,1 G/L ist.

Ursachen einer Basophilie:

- hämatologische Neoplasien: Myeloproliferatives Syndrom, besonders bei CML, (...) mehr
 
Basophile
(Synonym Basophile Granulozyten)
2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Durchflusszytometrie Zellsorter
CS
täglich
Eine Basophilie liegt vor, wenn die Konzentration der basophilen Granulozyten im Blut > 0,1 G/L ist.

Ursachen einer Basophilie:

- hämatologische Neoplasien: Myeloproliferatives Syndrom, besonders bei CML, (...) mehr
 
Basophile
(Synonym Granulozyten, basophile)
2,7 mL EDTA-Blut mehr mehr
Durchflusszytometrie Zellsorter
CS
täglich
Eine Basophilie liegt vor, wenn die Konzentration der basophilen Granulozyten im Blut > 0,1 G/L ist.

Ursachen einer Basophilie:

- hämatologische Neoplasien: Myeloproliferatives Syndrom, besonders bei CML, (...) mehr
 
Baumwolle-Antikörper, IgE (o 1) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Beifuß-Antikörper (Art v 1), IgE (w 231) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Beifuß-Antikörper (Art v 3 Lipid-Transfer-Proteine), IgE (w 233) * 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
bei Bedarf
 
 
Beifuß-Antikörper, IgE (w 6) 2,0 mL Serum < 0,35 kU/L
Fluoreszenzenzymimmunoassay
FEIA
3/Woche
 
 
Bence-Jones-Proteine 10,0 mL Urin, spontan
10,0 mL Urin, 24 h gesammelt
mehr
Nephelometrie
NEPH
2 - 3/Woche
Diagnostik und Differenzialdiagnostik bei Gammopathien, Lymphomen und Amyloidose

Prognostischer Marker
Die direkte quantitative Bestimmung der freien Leichtketten im Serum weist eine Reihe von Vorteilen gegenüber (...) mehr
 
Benperidol * 2,0 mL Serum 1 - 10 µg/L
Flüssigkeitschromatographie/Massenspektroskopie
LCMS
täglich
Neuroleptikum

Die biologische Halbwertszeit beträgt ca. 4 - 8 Stunden.
 
Benzodiazepine * 3,0 mL Serum mehr
Enzymimmunoassay
EIA
täglich
Nachweisbarkeit: Mehrere Stunden bis wenige Tage

Eliminationshalbwertszeiten:

- Bromazepam (Lexotanil): 10 - 20 Stunden
- Chlordiazepoxid (Librium): 5 - 30 Stunden
- Cobazam (Frisium): 12 - 60 Stunden
- (...) mehr
 
Benzodiazepine, chromatografisch * 10 mL Urin, spontan mehr mehr
Flüssigkeitschromatographie/Massenspektroskopie
LCMS
täglich
Benzodiazepine werden häufiger in Form von Beigebrauch konsumiert.
Erfasst werden alle zur Zeit relevanten Benzodiazepine.

Halbwertszeit sehr unterschiedlich (2 - ca. 100 Std.).
 
* = Fremdleistung (Ein Verzeichnis der Unterauftragnehmer steht auf Anfrage zur Verfügung.)    ¯ = nicht akkreditiertes Verfahren
** Streichen Sie bitte mit der Maus über die Abkürzungen, um eine Erklärung zu erhalten.     Extra = Einheitenumrechnung und Bildmaterial
Erstellt mit dem dynamischen Leistungsverzeichnis Labomecum